Härry und Rudy, die Fötze Inländer
Härry ist sich ans klahrmachen für einer Abend aus. Rudy schaut es neuschierig an.

Rudi: Woher gehts du, so in deinen netten Pak, dieser Abend, Härry ?
Härry: Schwartzpoten, Rudi. Schwartzpoten !
Rudi: Schwartzpoten ? Du sprecht in Rätsels, Härry. Ich bin das gewohn von dir, aber doch, verklahrt duselbe.
Härry: SCHWARTZPOTEN ! SCHWARTZPOTEN RUDI !!!
Rudi: Schreeuwe nicht, du weißt das die Buren darüber geklagt hebben worden wesen geworden. Was meinst du, mit diesener verdammte Schwartspoten ?
Härry: VÖGEL ! VÖGEL MIT SCHWARTZPOTEN !!!
Rudi: ßßßßßßßßßßßßt, schnallte die Klappe. Was gibt das mit Vögel mit Schwartzpoten ?
Härry: Es gibt schlecht Fressen mit Vögel mit Schwartzpoten, Rudi.
Rudi: Ist das wirklich wahr, Härry ?
Härry: Das ist sehr wirklich wahr, Rudi. Vögel mit Schwartzpoten kannst du nicht fressen.
Rudi: Ach so, habe ich wieder etwas gelehrd dieseren Abend, Härry. Aber das ist keiner Antword auf meine Frage. Wo gehst du dieseren Abend, so in deinen netten Kledei ?
Härry: Ich gehe mich begeven under Menschen die das al wessen, Rudi, das du Vögel mit Schwartzpoten nicht fressen kan.
Rudi: Was hatt das für Zin ? Du weet es, sie wessen es, was haben sie elkander zu erzählen denn ?
Härry: DAS DU VÖGEL MIT SCHWARTZPOTEN NICHT FRESSEN KAN !
Rudi: Ok, Härry, viel spaß mit deinen sehr gut geinformierte Medemenschen.
Härry: Danke Rudi. Und vergess nicht, Vögel mitt Schwartzpoten…
Rudi: Ich weiße es nur, Härry. Aber danke. Du kannst den nicht fressen.
Härry: Ach so, du weißt es auch ? Wöllt du mittkomen vielleicht ? Es beginnt auf 20 stunden in der Buchhandel Livius ins Tilburg.

Rudi: Nein.

 
René van Densen
René van Densen
René van Densen (1978) is een cynische dromer, een lachende pessimist, een realistische romanticus, een honklosse kluizenaar, een intelligente mafkees, een bedachtzame schreeuwer, een podiumschuwe polderpoëet, ex-nachtburgemeester van Tilburg, ex-striptekenaar, ex-schrijver, ex-webdeveloper, ex-vuilnisman, ex-kind en ex-volwassene, ex-burger, en kattenpapa van een Gentse terror kitten. Eerste Nederbelg die toetrad tot de Wolven van La Mancha. Maar is uiteindelijk niet zo van de collectieven. U treft hem uitsluitend in vrouwonvriendelijke omgevingen aan, en die nieuwe roman van hem komt ook nooit af. Werd al eens omschreven als "onbegonnen werk" door een prachtige blondine.

www.renevandensen.nl
Meer René op Facebook !